Willkommen beim Google Home Developer Center, der neuen Anlaufstelle für Smart-Home-Aktionen. Hinweis:Sie erstellen weiterhin Aktionen in der Actions Console.
Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Aktion.Geräte.QUERY

Dieser Intent fragt die Auftragsausführung nach dem aktuellen Gerätestatus ab, einschließlich der Frage, ob das Gerät online und erreichbar ist.

Ihre QUERY-Antwort sollte nur Statusinformationen zurückgeben. Das Aktualisieren der Attribute und Merkmale des Geräts wird von der SYNC-Antwort verarbeitet.

Weitere Informationen finden Sie unter Abfragen und ausführen.

Anfrageformat

Felder Typ Beschreibung
requestId String

Erforderlich.

ID der Anfrage.

inputs Array

Erforderlich.

Liste der Eingaben, die der Intent-Anfrage entsprechen.

[item, ...] Objekt

Typ und Nutzlast der Intent-Anfrage.

intent

Erforderlich.

(Konstante Wert: "action.devices.QUERY")

Intent-Anfragetyp.

payload Objekt

Erforderlich.

Nutzlast der QUERY-Anfrage.

devices Array

Erforderlich.

Liste der Zielgeräte.

[item, ...] Objekt

Geräteziele, die abgefragt werden sollen.

id String

Erforderlich.

Geräte-ID gemäß der in SYNC zur Verfügung gestellten ID

customData Objekt

Wenn das intransparente benutzerdefinierte DataData-Objekt in SYNC bereitgestellt wird, wird es hier gesendet.

Beispiele

QUERY-Anfrage

{
  "requestId": "ff36a3cc-ec34-11e6-b1a0-64510650abcf",
  "inputs": [
    {
      "intent": "action.devices.QUERY",
      "payload": {
        "devices": [
          {
            "id": "123",
            "customData": {
              "fooValue": 74,
              "barValue": true,
              "bazValue": "foo"
            }
          },
          {
            "id": "456",
            "customData": {
              "fooValue": 12,
              "barValue": false,
              "bazValue": "bar"
            }
          }
        ]
      }
    }
  ]
}

Antwortformat

Felder Typ Beschreibung
requestId String

Erforderlich.

ID der entsprechenden Anfrage.

payload Objekt

Erforderlich.

Nutzlast der Intent-Antwort.

errorCode String

Ein Fehlercode für die gesamte Transaktion bei Authentifizierungsfehlern und Nichtverfügbarkeit des Entwicklersystems. Verwenden Sie für einzelne Gerätefehler den errorCode im Geräteobjekt.

debugString String

Detaillierter Fehler, der Nutzern nicht angezeigt, aber während der Entwicklung protokolliert oder verwendet werden kann.

devices Objekt

Erforderlich.

Karte mit Geräten Ordnet die Entwickler-ID des Entwicklers dem Objekt der Statuseigenschaften zu.

<string> Objekt

Gerätestatus

online Boolesch

Erforderlich.

Gibt an, ob das Gerät online ist, also erreichbar ist, oder nicht.

status String

Erforderlich.

Ergebnis des Abfragevorgangs.

Unterstützte Werte:

SUCCESS
Überprüfen Sie, ob die Abfrage erfolgreich war.
OFFLINE
Das Zielgerät ist offline oder nicht erreichbar.
EXCEPTIONS
Mit einer Abfrage ist ein Problem oder eine Benachrichtigung verknüpft. Die Abfrage könnte erfolgreich sein oder fehlschlagen. Dieser Statustyp wird normalerweise festgelegt, wenn Sie zusätzliche Informationen zu einem anderen verbundenen Gerät senden möchten.
ERROR
Das Zielgerät kann nicht abgefragt werden.
errorCode String

Erweitern des Fehlerstatus bei Bedarf aus den voreingestellten Fehlercodes, die den Fehlern zugeordnet werden.

Beispiele

Anfrage mit gemeinsamer Absicht

{
  "requestId": "ff36a3cc-ec34-11e6-b1a0-64510650abcf",
  "payload": {
    "devices": {
      "123": {
        "on": true,
        "online": true,
        "status": "SUCCESS"
      },
      "456": {
        "on": true,
        "online": true,
        "status": "SUCCESS",
        "brightness": 80,
        "color": {
          "name": "cerulean",
          "spectrumRGB": 31655
        }
      }
    }
  }
}